16/11/2020 - Blog

Eisenbahnindustrie: die Bedeutung von Teleskopschienen

Eisenbahnindustrie: die Bedeutung von Teleskopschienen

Es war einmal:

1972, während der ersten Studien über den TGV, suchte der berühmte französische Zughersteller nach einem Partner, der in der Lage war, Ultra-Hochleistungsschienen zur Aufnahme von 450 kg schweren Batteriekästen unter den Zügen zu konstruieren und herzustellen. Auf dem neuesten Stand der Technik war es nicht nur notwendig, die Belastungsbeschränkungen zu erfüllen, sondern auch die Forderung nach einem Überauszug, um auf die versetzten Schubladen unter dem Zugkorpus zugreifen zu können. Nach intensiver Arbeit an dem Projekt entwarfen und produzierten die Teams von PROFILSCOPE die Schwerlast-Stahl-Teleskopschiene E1902.Dies war der Beginn der Palette der Hauptstadt-„I“-Schwerlastschienen, die heute ein Dutzend verschiedene Modelle in gefalteten Längen von bis zu 2 Metern und mit Verlängerungen von bis zu 3 Metern umfasst! Unter extremen Bedingungen (Vibrationen, intensive Nutzung…) erfordert der Eisenbahnsektor robuste und langlebige Ausrüstungen. PROFILSCOPE hat ein Sortiment entwickelt, das speziell für die von der Eisenbahnindustrie auferlegten anspruchsvollen Umgebungen ausgelegt ist.  

Diese Teleskopschiene aus verzinktem Stahl ist in Längen von 500 mm bis zu 2 Metern erhältlich!

Eine dreiteilige Führungsshiene, die Gesamtlänge der entwickelten Schiene kann bis zu 4 Meter betragen!

Dieser Auszugsschienen ist für eine maximale Belastung von 785 Kilo pro Paar für die Hochkantmontage und 200 Kilo für die Flachmontage ausgelegt und kann schwere Lasten tragen!

 

 

1- Schwerlastschienen für Züge, Straßenbahnen usw

PROFILSCOPE bietet Auszugschienen aus Hochleistungsmaterialien, nämlich Edelstahl und Stahl, für Fachleute in der Eisenbahnindustrie an. Kaltgezogen sind sie selbst bei starken Vibrationen und schweren Lasten widerstandsfähiger.

Um den Bedürfnissen des Sektors gerecht zu werden, hat PROFILSCOPE seine Kugelschlitten mit Verstärkungskugeln auf der Rückseite der Schlittenelemente ausgestattet. Diese Innovation ermöglicht eine erhöhte Torsionsfestigkeit der belasteten Teile. Dieses System optimiert die Tragfähigkeit der Linearführungen und ermöglicht gleichzeitig die Montage von Teleskopschienen.

Die Führungsschienen werden mit einem hochwertigen Standard-Korrosionsschutz geliefert (mindestens 400 Stunden im Salzsprühnebel). Die Stahlauszüge sind mit einer weißen Zinkschicht mit einer durchschnittlichen Dicke von 12 Mikron beschichtet. Die Edelstahlschienen werden ihrerseits nach dem elektrolytischen Polieren geliefert, wodurch sie noch oxidationsbeständiger werden.

2 -Die Hauptanwendungen von Teleskopschienen

Seit mehr als 60 Jahren entwickelt PROFILSCOPE Teleskopschienen für alle industriellen Anwendungen. PROFILSCOPE Linearführungen sind in Teilauszüge,Überauszüge oder Vollauszüge erhältlich. Diese äußerst widerstandsfähigen Teleskopscharniere haben eine maximale Tragfähigkeit von 50 kg bis 1500 kg. Sie werden im Allgemeinen an Waggontüren, Trittbrettern und Sitzverstellsystemen verwendet. Sie sind auch unter Zügen zu finden: Jeder Wagen ist mit einem Batteriekasten zur Stromversorgung der verschiedenen Zuggeräte ausgestattet. Um die Wartung zu verbessern, sind diese Batteriekästen, auch B-Tray genannt, auf Teleskopschienen montiert. Aus diesem Grund hat PROFILSCOPE spezielle Schubladen Bausatz entwickelt, um Zugang der Batteriekästen zu erleichtern.

3 – Vorteile der Teleskopschiene für Eisenbahnsysteme

Im Zusammenhang mit der Eisenbahnindustrie bietet die Teleskopschiene viele Vorteile.

A – Schnell Zugang und platzsparend

Dank dieser Schiebesysteme ist es einfacher, bestimmte Module zu montieren und zu demontieren, was im Notfall ein erheblicher Vorteil für die Produktivität ist. PROFILSCOPE-Schienen sind sehr kompakt, was ebenfalls Platz spart, insbesondere bei Teleskopstufen, und das Gewicht an Bord und damit den Carbon Footprint reduziert. Die Schienen ermöglichen es auch, die Verwendung bestimmter Elemente wie der Sitze zu erleichtern. Schiebebahnsitze bieten einen erhöhten Benutzerkomfort und ein besseres Kundenerlebnis.

B – Diskretion und Benutzerfreundlichkeit

Mit den PROFILSCOPE -Schwerlastauszüge ist das Gleiten sanft und geräuschlos. All dies dank eines speziellen Schmiersystems. Beim Verlassen des Werks sind die Stahlschlitten bereits mit einem Hochdruck-Lagerfett und einem speziellen Fett für die Edelstahlmodelle geschmiert. Es ist jedoch möglich, eine spezielle Schmierung, wie Hochtemperaturfett, anzufordern. Für extreme Anwendungen sind Spezialfette erhältlich: Frostbeständigkeit, elektrische Leitfähigkeit, Geräuschdämpfung usw.

C – Das Sicherheitssystem

Um die Module offen oder geschlossen zu halten, kann optional ein mechanisches Verriegelungssystem angefordert werden. Die Sperre kann durch manuelle Betätigung der Sperre aktiviert oder deaktiviert werden. Für das Schloss stehen drei Optionen zur Auswahl:

      • Verriegelung offen bei dem Sie das Schloß in der offenen Position einfach einmal drücken, um es zurückzufalten.
      • Verriegelung geschlossen, wobei das Schloss nach unten gedrückt werden muss, um das Modul zu entfalten.
      • Verriegelung offen und geschlosssen halten das Modul in der offenen oder geschlossenen Position und aktivieren einfach das Schloss, um den beweglichen Strang des Schlittens aus- oder einzufahren.

D -Die Oberflächenbehandlung

Wenn alle Modelle der PROFILSCOPE Führungen mit einer Standard-Korrosionsschutzbehandlung geliefert werden, ist es möglich, als Option eine korrosionsbeständigere Behandlung zu verlangen. Es ist möglich, eine Nitrierung für Stahlschlitten zu beantragen. Dieser Vorgang optimiert ihre Lebensdauer bei intensiver Nutzung und erhöht ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber Matten, wenn sie starken Vibrationen ausgesetzt sind.

4 – Einige Modelle von Teleskopschienen für Züge und Straßenbahnen

R53

Es handelt sich um einen Schlitten aus verzinktem Stahl mit Teilauszug.

Dieses Modell mit Verstärkungskugeln ist für mittlere Belastungen ausgelegt.

Mit einer Länge von 200 mm bis 1400 mm hat er eine maximale Tragfähigkeit von 75 kg pro Paar bei flacher Montage und 160 kg bei hochkant montierter Ausführung.

Dank des Standard-Hochdruck-Lagerfetts mit der Möglichkeit, Nitrierung hinzuzufügen, bietet es eine sanfte und unauffällige Gleitwirkung. Es besteht die Möglichkeit, eine Sperroption hinzuzufügen.

 

ST508

Es handelt sich um ein Modell mit Vollauszug aus rostfreiem Stahl mit Verstärkungskugeln.

Seine Edelstahlkugeln und die standardmäßige Schmierung mit weißem Fett sorgen für eine gleichmäßige und geräuscharme Gleitbewegung.

Bei drei Elementen kann seine Länge zwischen 250 mm und 1.600 mm variieren.

Die maximale Tragkraft beträgt 170 kg pro Paar bei hochkant montierter und 60 kg bei flacher Montage.

 

RA774

Glisières à super extension

Dieses Modell aus verzinktem Stahl mit Verstärkungskugeln hat eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen extreme Bedingungen. Seine 4 Elemente können schwere Lasten tragen. Hochkant kann dieses Modell bis zu 228 kg pro Paar tragen, im Vergleich zu 80 kg flach. Bei einer Länge von 2000 mm beträgt die erlaubte Übersetzung 3000 mm; das ist eine Gesamtlänge von 5000 mm!

 

bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns!

Blog


Ein Doppelauszugssystem entwickeln?
Blog

Ein Doppelauszugssystem entwickeln?

Sie entwickeln eine Doppelauszugsschublade ? Chambrelan hat doppelauszüge Teleskopschienen für bilaterale Öffnung entwickelt!

Eisenbahnindustrie: die Bedeutung von Teleskopschienen
Blog

Eisenbahnindustrie: die Bedeutung von Teleskopschienen

1972 suchte ein französischer Eisenbahnhersteller einen Partner für die Entwicklung und Produktion von Hochleistungsschienen ...

Leichter zugriff auf den inhalt einer hohen schublade
Blog

Leichter zugriff auf den inhalt einer hohen schublade

Wie kann man leicht auf eine hohe Schublade zugreifen? Chambrelan hat die Lösung mit einem kippbaren Schubladensystem: das Slide and Tilt Kit!

Nachrichten


Ein Doppelauszugssystem entwickeln?
Blog

Ein Doppelauszugssystem entwickeln?

Sie entwickeln eine Doppelauszugsschublade ? Chambrelan hat doppelauszüge Teleskopschienen für bilaterale Öffnung entwickelt!

Eisenbahnindustrie: die Bedeutung von Teleskopschienen
Blog

Eisenbahnindustrie: die Bedeutung von Teleskopschienen

1972 suchte ein französischer Eisenbahnhersteller einen Partner für die Entwicklung und Produktion von Hochleistungsschienen ...

Neue Teleskop-Kugellagerführung E1906
Nachrichten

Neue Teleskop-Kugellagerführung E1906

Diese Vollauszug-Teleskopschiene aus Stahl E1906 ist die neueste Entwicklung im Profilscope-Sortiment der extrem widerstandsfähigen Schienen.

Copyright 2020 CHAMBRELAN - Impressum - Sitemap