Montageanleitung

Um die einwandfreie Funktion der Linearführung zu gewährleisten, sollten folgende Montageregeln eingehalten werden:

  • Ebenheit der Montageflächen,
  • Vorsehen von Befestigungsbohrungen in regelmäßigen Abständen über die gesamte Führungslänge verteilt,
  • Keinen hängenden Einbau oder mit Hebelwirkung,
  • Schutz der Führungen gegen Verschmutzungen,
  • Raumtemperatur.

Wir empfehlen eine Hochkantmontage, die eine bessere Lastverteilung gewährleistet.

Flachmontage: Die Tragfähigkeit bei einer Flachmontage verringert sich.


Maximale Einsatzgeschwindigkeit

erfahren Sie mehr

Gerne beraten wir Sie!


Anwendungstemperaturen

Bitte benachrichtigen Sie uns bei Anwendungen mit hohen Temperaturen (>100 °C). Wir bieten auch geeignete Schlittentypen für diese Temperaturbereiche an.


Achtung:

Sollten die Führungen nicht vorschriftsmäßig montiert werden, können sie nicht mehr sauber laufen und die Lebensdauer verkürzt sich. Vermeiden Sie Anwendungen mit zu hohen Temperaturen oder in einem schmutzigen Arbeitsumfeld.


Produktion Teleskopschienen Linearführungen
Eigenschaften
Zusatzausstattungen
Einsatz